Einleitung

Einleitung

Hinweis: Diese Feature sind Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten.

Mit Visforms und insbesondere mit der Subscription stehen Ihnen sehr viele weitreichende Formular-, Nachbearbeitungs- und Daten-Funktionen zur VerfĂŒgung.
Hinzu kommen diverse moderne Layout-Möglichkeiten und Gestaltungs-Möglichkeiten.

Individuelle Gestaltung mit CSS

In bestimmten FĂ€llen kann es aber vorkommen, dass Sie das ganze Layout der Seite und oder die Gestaltung ausgesuchter Felder in ganz bestimmter Weise an Ihre BedĂŒrfnisse anpassen möchten. Diese Anpassungen sind mit etwas benutzerdefiniertem CSS in aller Regel recht einfach möglich. Voraussetzung hierfĂŒr sind zumindest Grundkenntnisse in CSS.

Individuelle Funktionen mit JavaScript

In einer anderen Situation möchten Sie vielleicht Visforms um besondere Funktionen erweitern. Sehr viel von dieser besonderen FunktionalitĂ€t kann in der Regel durch HinzufĂŒgen von etwas eigenem JavaScript-Code erreicht werden. Voraussetzung hierfĂŒr sind zumindest Grundkenntnisse in JavaScript.

Die Visforms Front-End-Web-Assets

Manchmal erreichen Sie Ihre gewĂŒnschten individuellen Anforderungen auch mit einer Kombination aus JavaScript-Code und passenden CSS-Regeln. Hierbei unterstĂŒtzt sie Visforms mit seiner FunktionalitĂ€t der Front-End-Web-Assets.

JavaScript-Code und CSS-Regeln hinterlegen

Front-End-Web-Assets in Visforms sind est einmal JavaScript-Code oder CSS-Regeln, die Sie direkt in der Formular-Konfiguration hinterlegen können.
Sie können dabei direkt Ihre Anpassungen eintragen:

  • getrennt nach JavaScript-Code und CSS-Regeln und
  • getrennt nach Anzeige-Typ bzw. Anzeige-Art (etwa Formular, Daten-Detail, Daten-Liste, Erfolgs-Meldung).

Es ist dabei nicht notwendig, sich um die korrekten HTML-Knoten zu kĂŒmmern.
Sie tragen einfach das JavaScript oder das CSS ein und um den Rest kĂŒmmert sich das Plugin Visforms - Frontend Webassets.

Hinweis: CSS wird im Frontend als Inline-CSS hinzugefĂŒgt. Bitte geben Sie nur das CSS ein, ohne HTML Style-Tags.

Hinweis: JavaScript wird im Frontend als Inline-JavaScript im Head-Tag hinzugefĂŒgt wird. Bitte geben Sie nur den JavaScript Code ein, ohne HTML Script-Tags.

Punktgenaues Laden von JavaScript und CSS festlegen

Front-End-Web-Assets in Visforms werden fĂŒr jeden Anzeige-Typ bzw. jede Anzeige-Art getrennt angegeben. Damit stellt das Plugin Visforms - Frontend Webassets sicher, dass das JavaScript und CSS nur dann geladen wird, wenn es tatsĂ€chlich benötigt wird.