Standortdaten im Frontend

Anzeige von Standortdaten im Frontend

Hinweis: Diese Feature sind Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten.

FĂŒr ein besseres VerstĂ€ndnis empfehlen wir die Dokumentation vollstĂ€ndig durchzulesen und mit dem Abschnitt Einleitung zu beginnen.
ZusammenhĂ€nge, die in frĂŒheren Abschnitten der Dokumentation erklĂ€rt wurden, werden hier nicht wiederholt.

Sie können gespeicherte Standortdaten in den Frontend-Datenansichten anzeigen lassen. Visforms bietet Ihnen dann in der Feldkonfiguration unter dem Reiter “Erweitert” einige grundsĂ€tzliche Optionen an, um die Anzeige von Standortdaten im Frontend zu konfigurieren.

Optionen fĂŒr die Datenanzeige im Frontend

Optionen zur Datenansicht im Frontend

Sie können die Sichtbarkeit fĂŒr die gespeicherten Daten des Standort-Feldes fĂŒr die Datenansicht im Frontend einstellen:

  • Nur Liste,
  • Liste und Detail,
  • Nur Detail.

Entsprechend der Einstellung werden Ihnen unterschiedliche Optionen fĂŒr die Konfiguration der Datenansicht angezeigt. Sie haben jeweils die Möglichkeit zu entscheiden, ob im Frontend eine Karte angezeigt werden soll oder nicht.

WĂ€hlen Sie die Option “Karte anzeigen”, dann können Sie fĂŒr die entsprechende Sicht die Kartenhöhe und den Startwert fĂŒr den Kartenzoom festlegen.

Dies ermöglicht es Ihnen die Karte jeweils passend zur Sicht zu konfigurieren:

  • in der Listenansicht kleiner aber vielleicht mit höherem Zoomfaktor
  • in der Detailansicht grĂ¶ĂŸer, oder aber die Karte ĂŒberhaupt nur im Detail anzuzeigen.

Sehen Sie sich dieses Beispielformular an: Formular mit Karte.