Umkreissuche

Die Umkreissuche in den Standortdaten in den Frontend-Datenansichten

Hinweis: Diese Feature sind Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten.

FĂŒr ein besseres VerstĂ€ndnis empfehlen wir die Dokumentation vollstĂ€ndig durchzulesen und mit dem Abschnitt Einleitung zu beginnen.
ZusammenhĂ€nge, die in frĂŒheren Abschnitten der Dokumentation erklĂ€rt wurden, werden hier nicht wiederholt.

Die Visforms Suchfilter

Die Visforms Suchfilter unterstĂŒtzen die Suche in den gespeicherten Standortdaten, die in den Frontend-Datenansichten angezeigt werden. Insbesondere bietet Visforms Ihnen die Möglichkeit einer Umkreissuche in den gespeicherten Standortdaten an.

Stellen Sie zuerst sicher, dass in der Datenansicht die Suchfilter angezeigt werden. Mehr dazu in: Suchfilter.

Umkreissuche in Standortdaten

Gehen Sie dann folgendermaßen vor, um den Suchfiltern eine Umkreissuche in Standortdaten hinzuzufĂŒgen:

  • Stellen Sie sicher, dass die Feldoption “Datenanzeige im Frontend” auf “Liste” oder “Liste und Details” steht.
  • Setzen Sie die Feldoption “Umkreissuche erlauben” auf “ja”.
  • WĂ€hlen Sie die Entfernungseinheit, die fĂŒr die Suche verwendet werden soll, aus.
    Möglich sind Kilometer oder US-Miles.

Suchfilter mit Umkreissuche

Suchfilter mit Umkreissuche

Wenn Sie die Umkreissuche fĂŒr ein Standortfeld aktiviert haben, fĂŒgt Visforms den Suchfiltern fĂŒr die entsprechende Datenansicht im Frontend neue Auswahlmöglichkeiten hinzu:

  • Es wird ein Suchfeld angezeigt, in dem der Benutzer die Adresse eingeben kann, um die herum gesucht werden soll.
  • Es wird eine Listbox angezeigt, in der er den Suchradius bestimmen kann. Möglich sind die Wert 10, 20, 50, 100 oder 1000.

Ist die Option “Umkreissuche erlauben” nicht aktiviert, dann werden Geo-Koordinaten in den Visforms Suchfiltern nur als Zahlenwerte durchsucht.

Standortfelder nur fĂŒr Suche verwenden, aber nicht in der Liste mit anzeigen

Auch das ist mit Visforms möglich. Setzen Sie die Feldoption “Nur fĂŒr Suche verwenden” auf ja, wenn Sie folgendes erlauben wollen. Die Standortdaten werden fĂŒr die Suche verwendet, aber das Standortfeld selbst wird in der Listenansicht nicht angezeigt.