Eigene Layouts anlegen

Eigene Layouts anlegen

Hinweis: Diese Feature sind Teil der Visforms Subscription und in der freien Visforms Version nicht enthalten.

Es ist sehr einfach eigene Layouts anzulegen und fĂŒr die Datenanzeige mit Hilfe des Plugins zu verwenden. Passen Sie einfach eines der beiden vorhandenen Layouts an Ihre BedĂŒrfnisse an. Kopieren Sie das vorhandene Layout nehmen Sie Änderungen an der Kopie vor. Sie benötigen hierzu nur 3 Schritte.

Die Layout-Dateien des Plugins liegen im Verzeichnis plugins/content/vfdataview/tmpl.

Schritt 1:

Kopieren Sie eines der beiden vorhandenen Layouts in dasselbe Verzeichnis, etwa list.php.

Schritt 2:

Benennen Sie die kopierte Datei um. etwa in mylist.php.

Hinweis: Beachten Sie hierbei bitte, dass der Dateiname keine Unterstriche enthalten darf, sondern am besten aus einem Wort besteht.

Schritt 3:

Passen Sie das HTML der Layout-Datei an Ihre BedĂŒrfnisse an. Gehen Sie wie bei einem Template Override vor. Indem Sie etwa ein eigenes class-Attribut in das HTML einfĂŒgen. Oder indem Sie die Daten anstatt in Tabelle oder Definitionsliste etwa in einer ganz anderen Weise darstellen, die Ihnen besser gefĂ€llt.

Um das Layout zu verwenden, geben Sie nun in der Plugin-Zeichenkette den Parameter "layout”:“mylist" an. Das ist der von Ihnen gewĂ€hlte Dateinamen ohne die Dateiendung .php.

Das war’s!